Alle Beiträge von Don Matteo

lebt in der Schweiz, ist System Engineer MCP bei A-Enterprise GmbH. Mitglied des UNBLOG Network. Author und Blogger zu den Themen, Linux und Open Source. Tutorials für Windows, VMware, Synology, Fortinet.

Desktop mit VLC aufnehmen

Aufnahme des eigenen Desktop für Video Anleitungen auf Youtube

Der VLC media player (ursprünglich „VideoLAN Client“) ist eine portable, freie Mediaplayer-Software für diverse Audio-, Videocodecs und Dateiformate, mit unterstützung unterschiedlicher Streaming-Protokolle und Schnittstellen.

In der nachfolgenden Bilderstrecke wird gezeigt, wie man mit dem VLC Player ein MP4 Video aufzeichnet, dieses man beispielsweise auf Youtube hochladen kann.

In der nachfolgenden Bilderstrecke wird gezeigt, wie man mit dem VLC Player ein MP4 Video aufzeichnet, dieses man beispielsweise auf Youtube hochladen kann
Medien – Aufnahmegerät öffnen …
In der nachfolgenden Bilderstrecke wird gezeigt, wie man mit dem VLC Player ein MP4 Video aufzeichnet, dieses man beispielsweise auf Youtube hochladen kann
Aufnahmegerät Desktop wählen
In der nachfolgenden Bilderstrecke wird gezeigt, wie man mit dem VLC Player ein MP4 Video aufzeichnet, dieses man beispielsweise auf Youtube hochladen kann
Bildwiederholrate 60 frames per second und Konvertieren wählen

Mit klick auf Start wird die Aufzeichnung gestartet, beendet wird die Aufnahme mit klick auf den roten Aufnahme Knopf.

Start Konvertieren

 Möglicherweise muss der VLC Player beendet werden, um die aufnahme zu beenden.

could not acquire name on session bus

VNCSERVER – could not acquire name on session bus

 If you see this message, then your VNC configuration is incorrect or not complete!

could not acquire name on session bus

Cause

cause deployment of user environment that not performed automatically during installation process of vncserver.

Solution

See this tutorial here in this blog, it shows the complete installation of vncserver suitable for most known distributions.