Edge Browser Link per E-Mail Senden

5
(1)

Browser URL Teilen aus Microsoft Edge via E-Mail Verschicken

Edge ist Microsofts Chromium-basierter Browser der seit Januar 2020 die vorherigen Versionen von Edge ersetzt. Obwohl Edge jetzt auf Googles Chrome basiert, unterscheidet er sich durch eine Reihe an Funktionen von Googles Chrome-Browser. So spendiert uns Microsoft in Edge Browser die Teilen über E-Mail Funktion, diese es bekanntlich in Google Chrome so nicht gibt, dort muss man sich einer Erweiterung behelfen, mehr zu mailto hinzufügen hier.

So wird’s gemacht!

In Microsoft Edge geht man über die drei Punkte in der Menüleiste zu den Einstellungen, dann zu Teilen und Standard-Mail-App wählen, dabei wird eine Outlook Mail geöffnet, in dieser der Seitentitel mit Link zur Webseite, sowie der Text als Betreff eingefügt ist. Nutzt man ein anderen Mail Client, wird das entsprechende Programm gestartet.

Mit Teilen erscheint eine Auswahl vordefinierter Anwendungen und Sozialen Medien.

Nach wählen von Standard-Mail-App öffnet sich die Outlook E-Mail mit dem Seitentitel und dem Link zur Webseite.

Unter E-Mail an mich selbst lässt sich mit Klick auf + einen E-Mail-Empfänger eintragen, allerdings startet hier nicht wie etwa erwartet, die auf dem Computer installierte Mail Applikation, sondern die Webseite mit Anmeldung zum Microsoft Account, je nachdem über welches Abonnement man verfügt, öffnet sich dann Office 365 oder das Web Mail von outlook.com.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.