OneDrive aus Windows enternen

OneDrive komplett aus Windows deinstallieren

5
(2)

OneDrive aus Windows 10 und Windows 11 entfernen, möchte man auf die Vorinstallierte Microsoft Cloud-App verzichten, lässt sich OneDrive komplett aus Windows deinstallieren, auch die Symbole werden aus der Taskleiste und dem Explorer sowie aus dem Startmenü entfernt. Wir zeigen, wie man OneDrive aus Windows entfernt – und so geht’s

Im ersten Schritt werden die folgenden Zeilen in einen Editor eingefügt, einfach geht es mit dem Texteditor notepad.exe.

@echo off
REM OneDrive deinstallation
taskkill /f /im OneDrive.exe
IF EXIST %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe %SystemRoot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall
IF EXIST %SystemRoot%\System32\OneDriveSetup.exe %SystemRoot%\System32\OneDriveSetup.exe /uninstall
REG ADD "HKCR\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}" /v "System.IsPinnedToNameSpaceTree" /t REG_DWORD /d "0" /f
REG ADD "HKCR\WOW6432Node\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}" /v "System.IsPinnedToNameSpaceTree" /t REG_DWORD /d "0" /f

Die Code Zeilen mit Copy Paste in den Notepad Editor einfügen.

OneDrive komplett aus Windows deinstallieren

Den Inhalt von Notepad speichern als Datei onedrive-deinstall.cmd, beispielsweise in den Ordner Dokumente.

Dann im zweiten Schritt die Batchdatei onedrive-deinstalll.cmd ausführen. Hierzu drücke die Windows Taste gefolgt von Eingabeaufforderung auf der Tastatur, wähle Als Administrator ausführen.

Windows 11 Eingabeaufforderung als Administrator ausführen

In der geöffneten Eingabeaufforderung wechsle zum Verzeichnis in diesem die Datei onedrive-deinstall.cmd gespeichert ist, mit der Befehlseingabe cd %userprofile%\documents dann die Batchdatei ausführen.

Die gespeicherte Batchdatei kann nun auf andere Systeme kopiert werden, um ggf. OneDrive aus weiteren Installationen zu entfernen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.