Browser User Agent Einstellung ändern

Tutorial Browser User Agent Änderung ohne Erweiterung

Was ist ein User Agent?

Unter dem User Agent versteht man einen Teil des HTTP-Headers, der bei einem HTTP-Request übermittelt wird. Der User Agent übermittelt dem Server Informationen, diese umfassen meistens den verwendeten Browser und dessen Version sowie das Betriebssystem des Benutzers.

Wenn man den Eindruck erwecken möchte, dass die Web-Anfrage von einem anderen Browser stammt, als das man selber einsetzt, ist dies möglich, um beispielsweise eine Website auszutricksen, die behauptet mit dem Browser nicht kompatibel zu sein. Alle gängigen Browser bieten integrierte User Agent Switcher, sodass man den User Agent ändern kann, ohne das eine Erweiterung installiert werden muss.

Websites identifizieren Browser anhand des User Agent. Wenn man den Benutzeragenten eines Browsers ändert, wird der besuchten Website mitgeteilt, dass es sich um einen anderen Browser handelt. Auf diese Weise kann man Webseiten Testen, ob diese für unterschiedliche Browser oder sogar für verschiedene Geräte wie Smartphones und Tablets ausgelegt sind.

Google Chrome

Der User Agent Switcher von Chrome ist Teil der Entwicklertools. Öffne hierzu das Chrome Menü Einstellungen und gehe zu Weitere Tools und Entwicklertools, oder durch drücken der Tastenkombination Strg + Umschalt + I auf der Tastatur.

Die Option im Register Network conditions erreicht man über das Register Network und unten links das drei Punkte Menü. Bei User agent – Select automatically deaktivieren und Custom wählen, in das Feld kann nun ein beliebiger String für den User Agent eingetragen werden, oder ein User Agent aus der Liste wählen.

Mozilla Firefox

Bei Mozilla Firefox befindet sich diese Option auf der about:config Seite.

Um auf die Seite zu kommen gibt man about:config in die Adresszeile von Firefox ein und drückt die Eingabetaste. Es wird eine Warnung angezeigt, Hier endet möglicherweise die Gewährleistung, mit klick auf ich bin mir der Gefahren bewusst! geht es weiter.

Hier gibt man useragent in das Suchfeld ein und drückt die Eingabetaste, mit rechts-klick öffnet sich das Kontext Menü, wähle Neu und String, in das Feld als Wert general.useragent.override einfügen.

String-Wert in des Feld eintragen und mit OK bestätigen.

general.useragent.override

Einige Beispiele für den User Agent String:

Um nun den User Agent seines Browser zu verifizieren, zeigt dies die Abfrage hier.

 

Nemo File Manager Context Menu Extract here

Add Compress and Extract here action to Nemo File Manager as Context Menu

Nemo is the amazing file manager of Cinnamon’s desktop environment, it’s a further development of Gnome’s Nautilus file manager with easy customization options, adding a context menu to unpack and compress folders and files is a simple task.

Adding the context menu action for compress in Nemo will show in this tutorial, we open a terminal and copy & paste the following content into the path see below and save it as file compress.nemo_action.

As well as the entry for extract archives action into file extracthere.nemo_action.

Nemo context action menu (right-click)

This is for the current user only, if you prefer the ability for any user, then move the file compress.nemo_action and extracthere.nemo_action into /usr/share/nemo/actions, you need root privileges to can do it.

Nemo File Manager actions

 The common compression tools are preinstalled on most distos. 7-Zip is another all in one compression tool and very popular by Sysops, this can be installed with the following command.

Launcher open Caja as root on Mate Desktop

Create Launcher to Open Caja on Mate

Here in this post I show a way on how to create a launcher run as root on Mate desktop running on a virtual machine, I logged in to virtual desktop over vnc viewer, since newer Linux distos no longer include the ability of gksu and gksudo.

Before we create the launcher, some preparations have to be made, to do this with run the command below:

 replace user with your real username.

Now create a new launcher with right-click on your desktop.

Open the type drop-down menu and choose application in terminal, then insert the command below:

into the command field, like see in the screenshot below.

A double-click will open a terminal in here enter your password to gain root privileges able to run Caja as root.

Mate desktop with Matcha-sea theme on Fedora workstation 29

 Be aware of what you are doing, your action may now result in irrevocable malfunction or destruction of the system.