FC-Analytics Swiss Connect Analytics App for Android and iOS

Swiss Connect FC-ANALYTICS Clip for Android iOS

5
(1)

Measure. Analyse. Track.

Die Ganggenauigkeit mechanischer Uhren zu Messen, das war früher nur dem Uhrmacher vorbehalten, nämlich die Ganggenauigkeit mechanischer Uhren mit einer Zeitwaage zu messen. Mit SwissConnect Analytics ist es jetzt möglich, die Genauigkeit seiner Uhr effizient und kostengünstig selbst zu messen. Mit einer einfach zu bedienenden Zeitwaage kann der Zustand der Uhr mit einer App auf dem Smartphone gemessen werden.

Download SwissConnect Analytics App

Zum Shop FC-ANALYTICS CLIP geht es hier.

Genauigkeit

Das Markenzeichen einer Uhr ist die Genauigkeit. Ein Maß für die Genauigkeit ist ein Maß für den Wert. Jede mechanische Uhr verfügt über eine winzige Unruh, die als Pendel fungiert. Jedes Hin- und Herschwingen sollte genau eine Sekunde dauern. Wenn der Unruhmechanismus jedoch nur um wenige Grad verschoben ist, leidet die Genauigkeit der Uhr.

Messen

Platziere den Analytics Clip auf der Uhr und starte die Analytics App, verfügbar ist diese für iOS und Android. Kompatibel mit einem Klinkenstecker. Sollte kein Klinkenstecker am Smartphone vorhanden sein, wird ein Adapter benötigt. Innerhalb von Minuten misst SwissConnect Analytics die Ganggenauigkeit der Uhr. Es misst die Präzision mechanischer Uhren mit einer Genauigkeit von mindestens ±0,2s/Tag.

Ergebnisse visualisieren

Ein Oszilloskop zeigt die Audiowellenform in Echtzeit an. Das Ergebnis wird in einem Diagramm dargestellt, das zum späteren Nachschlagen gespeichert werden kann. Außerdem kann Analytics eine Langzeitmessung aufzeichnen und speichern, z.B. 12 Stunden lang, um die Langzeitleistung der Uhr zu analysieren.

Mehrere Uhren

SwissConnect Analytics unterstützt ein breites Frequenzspektrum, das fast alle auf dem Markt erhältlichen mechanischen Uhren abdeckt.

Track

SwissConnect Analytics verbindet sich mit der SwissConnect Cloud. Wenn eine Uhr gemessen wird, werden die Daten im eigenen Cloud-Konto gespeichert. Auf dem SwissConnect Dashboard können die Genauigkeitsmessungen im Zeitverlauf verfolgt werden. Es wird empfohlen, die Uhrensammlung zu überwachen und alle Messungen aufzuzeichnen. Auf diese Weise können die Zeitmesser über die Jahre hinweg verfolgt werden um zu erkennen, wann jede einzelne gewartet werden sollte.

Was machen mechanische Uhren aus ?

Mechanische Zeitmesser sind wieder gefragt und die Horlogerie erlebt eine Renaissance. Uhrenmanufakturen die in den 70ger durch Quarzuhren in Bedrängnis gerieten und einer Markt Bereinigung ausgesetzt waren, sind nun im Smartwatch Zeitalter wieder nachgefragt. Bei rein nüchterner Betrachtung scheinen mechanische Uhren überholt zu sein, denn Quarzkaliber sind Ganggenau und preisgünstiger als mechanische Uhren, die Smartwatch bietet zudem viele elektronische Helfer und zahlreiche Funktionen. Was diese neuzeitlichen Zeitmesser aber nicht vermögen, sind Emotionen zu vermitteln, Uhren mit mechanischem Kaliber tragen eine lange Geschichte, Chronographen-Kaliber und Chronometer mit Komplikationen sind Kunstwerke, mit Dekoration auch Schmuckstücke.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.