Schlagwort-Archive: Exchange Server

Microsoft Exchange Server Teamwork sharing Calendar, Journals, Tasks, Emails.

Exchange MailboxStatistics Mail-Report

Exchange MailboxStatistics Email Report

Exchange Administratoren möchten über die Aktivitäten der CAS und DAG informiert sein. Das PowerShell cmdlet Get-MailboxStatistics ermöglicht hier probate Reports zu erstellen. Dieser Beitrag soll in einem Beispiel die Möglichkeiten aufzeigen, anhand eines einfachen Script eine Statistik der Mailboxen in einer Exchange Organisation zu erzeugen und als E-Mail Report zu versenden. Der Report enthält ferner den Exchange Health Status und die Speicherbelegung der Festplatten.

Installation

Der PowerShell Script erzeugt die Mailbox Statistic und den Health Status des Servers.

Die Code Zeilen in eine Datei report.ps1 speichern und in der Exchange Management Shell mit .\report.ps1 ausführen. Bei $email wird ein gültiger E-Mail Empfänger definiert. Der Empfänger muss in der DAG existieren in dieser der Script ausgeführt wird. Sollen externe Empfänger den Report erhalten, kann für $smtpServer als Wert ein externer Host oder Mail Transport Agent angegeben werden.

Aus dem Aufgabenplaner lässt sich der Script geplant ausführen, zum Beispiel Täglich um 20.00 Uhr, dabei wird im Register Action im Feld Programm/Script:

eingetragen, und im Feld Argumente:

eingefügt. Damit wird der Script in der Exchange Management Shell ausgeführt. Im Register Allgemein muss die Checkbox Mit höchsten Privilegien ausführen aktiviert werden.

mailboxstatistics_scr

Release Update und Bugfix auf Github

Exchange Quota für Outlook Regeln vergrössern

Exchange Postfach Quota vergrössern

Outlook speichert Regeln bei Exchange Konten auf dem Server, um Weiterleitungen oder E-Mails Online aus dem Posteingang automatisch in Ordner zu verschieben, dies auch wenn Outlook nicht ausgeführt wird. Die Synchronisation von Regeln bietet auch den vorteil bei der Nutzung mit dem eigenen Konto an einem anderen Computer, die Regeln werden dann automatisch vom Server in Outlook heruntergeladen.

Werden viele Regeln erstellt, oder werden Regeln mit langen Namen verwendet, kann der Quota Speicher auf dem Exchange Server nicht mehr ausreichen, die Standardgrösse ist auf 64 KB limitiert.

Es erscheint bei Outlook folgende Fehlermeldung:
Mindestens eine Regel konnte aufgrund von nicht unterstützten Parametern oder mangelndem Speicherplatz nicht auf Exchange Serverübertragen werden.

Erweitern lässt sich die RulesQuota mit folgendem cmdlet aus der Exchange Management Shell.

Aktuelle RulesQuota abfragen mit folgendem cmdlet

Set-Mailbox -RulesQuota
Set-Mailbox -RulesQuota

Hinweis! Werden Regeln zum verschieben in lokale PST-Dateien angelegt, muss unter Erweiterte Optionen – nur auf diesem Computer aktiviert werden. Auch diese Regeln werden zum Server hochgeladen, jedoch werden sie nicht Online ausgeführt da PST Ordner nur auf dem Computer lokal vorhanden sind.

Exchange 2013 Logging Message Tracking

Exchange Message Tracking

Exchange 2013 Administratoren suchen vergeblich die Toolbox, diese von Exchange 2010 bekannte Toolbox lässt sich für Diagnose Aufgaben nutzen, wie zur Nachrichtenverfolgung, das Message Tracking oder zur Analyse der Konnektivität.

Diese gibt es jedoch auch bei Exchange 2013, wenn auch etwas versteckt. Wie Microsoft immer wieder ankündigte, werden vermehrt Funktionen und Aufgaben in die PowerShell implementiert, so auch die Toolbox für das Message Tracking, öffnet man die Exchange Management Shell und gibt dort folgendes cmdlet ein, erscheint unverhofft die Get-MessageTrackingLog Console.

Exchange Management Shell
Exchange Management Shell

Die Console zur Nachrichtenverfolgung lässt sich nutzen um mit Filtern die gesetzt werden können auf EventID, Sender, Empfänger, Source und MessageSubject.

Get-MessageTrackingLog
Get-MessageTrackingLog

Damit die Nachrichtenverfolgung möglich wird, muss aus dem Exchange Administration Center, EAC die Protokollierung zur Nachrichtenverfolgung aktiviert sein.

Exchange Enable Message Tracking
Exchange Enable Message Tracking

In der EAC unter Server den Exchange Server editieren und unter Transportprotokolle die Checkbox aktivieren, bei Protokoll für Nachrichtenverfolgung aktivieren.