Archiv der Kategorie: VMware ESXi Tutorials

THINK UNBLOG VMware ESXi Virtualization advanced Workarounds Tutorials Enhancements and technical contribution for professionals.

vSphere und vCenter Seite öffnet in Firefox nicht

VMware vSphere Web Client oder vCenter von ESXi 6.0 und höher, kann Firefox nicht öffnen und führt zu Fehler.

Symptom

Fehler! Seite kann nicht geöffnet werden, Anforderung endet in Time-out. Fehler in vCenter, Seite wird nicht angezeigt. Firefox kann die vSphere und vCenter Seite nicht anzeigen.

Fehler bei Seite laden in vSphere beim Hinzufügen oder entfernen von Hardware und beim Bearbeiten der virtuellen Maschine, für Netzwerkkarte, Datenträger oder andere Elemente.

Ursache

Firefox führte ab Version 65 ein neues Caching ein. Es verhindert, dass in VMware vSphere und vCenter einige Elemente nicht nachgeladen werden, stattdessen werden Elemente aus dem Cache vorgeladen. Firefox kann die vSphere und vCenter Seite nicht vollständig anzeigen.

Lösung

Die Lösung besteht darin, den per Default aktivierte Firefox Browser Cache zu deaktivieren. Um vSphere und vCenter korrekt darzustellen. Die folgende URL about:config aufrufen.

In Firefox öffnen der URL about:config

vSphere und vCenter Seite öffnet in Firefox nicht. about:config aufrufen.
Risiko akzeptieren und fortfahren klicken.

Firefox Cache deaktivieren

Die Folgenden Firefox Konfigurationseinstellungen auf false setzen:

browser.cache.disk.enable
browser.cache.memory.enable

Klicke auf das Symbol rechts um von true auf false zu wechseln.

Mit dem deaktivierten Firefox Caching, den Firefox Browser beenden und neu starten. Die vSphere und vCenter Seite wird nun vollständig mit allen Elementen dargestellt.

vSphere Web Client als Teil von vCenter

In vSphere 6.0 und höher wird der vSphere Web Client als Teil der vCenter Server unter Windows- oder der vCenter Server Appliance-Bereitstellung installiert. Auf diese Weise verweist der vSphere Web Client immer auf dieselbe vCenter Single Sign-On-Instanz.

vSphere vCenter Authentication in Firefox

Das VMware Enhanced Authentication Plug-in bietet integrierte Windows-Authentifizierung und Windows-basierte Smartcard-Funktionalität.

In der vSphere 6.5-Version ersetzte das VMware Enhanced Authentication Plug-in das Client Integration Plug-in aus vSphere 6.0-Versionen und früheren Versionen. Das Enhanced Authentication Plug-in bietet integrierte Windows-Authentifizierung und Windows-basierte Smartcard-Funktionalität. Dies sind die einzigen beiden Funktionen, die vom vorherigen Client-Integrations-Plug-in übernommen wurden. Das Enhanced Authentication Plug-in kann nahtlos funktionieren, wenn Sie bereits das Client Integration Plug-in von vSphere 6.0 oder früher auf Ihrem System installiert haben. Es gibt keine Konflikte, wenn beide Plug-Ins installiert sind.

Lizenzschluessel zu vSphere Hypervisor ESXi

vSphere Hypervisor Lizenzschlüssel für ESXi Trial und Free Registration und Download

vSphere Hypervisor ESXi 7.0 ist nach der Installation 60 Tage lang gültig, möchte man den Hypervisor ohne Enterprise Features nach 60 Tage weiter nutzen, beispielsweise für Evaluation und Test im Lab, kann man ein freien Lizenzschlüssel registrieren, diesen man in vSphere hinzufügt, unter Verwaltung – Lizenzierung – Lizenz zuweisen.

vSphere ESXi Hypervisor

Ein neuen Lizenzschlüssel bei VMware Communities hier registrieren, für die zeitlich unlimitierte Nutzung, dabei macht VMware es erforderlich, sich mit gültiger E-Mail über den Link Register mit Sign up now zu registrieren.

Mit Sign Up gelangt man zum Register Anmeldeformular.

  Es wurde hier ein neuer Account erstellt, mit einem bestehenden Account war die Produkte Registrierung nicht möglich, falls ein bereits bestehender VMware Account im Browser unter gespeicherte Zugangsdaten vorliegt, müssen möglicherweise Cookies und der Cache gelöscht werden, um dann den Browser erneut zu öffnen, damit die Anmeldung mit einem neuen Account gelingt.

Nachdem das Registrationsformular ausgefüllt und mit Eingabe des Captcha Code abgesendet wurde, wird eine E-Mail zugestellt, in der geöffneten E-Mail den Link Button Activate Now klicken, um die Registrierung zu bestätigen und abzuschliessen.

Nach Klick auf Activate Now öffnet sich die Seite, wo man sich bei VMware mit dem neuen Konto nun anmelden kann.

Nun geht man zu Products and Accounts und Trial and Free Solutions.

dann navigiere zu Downloads und Free Products Trials & Demos und rechts zu vSphere.

Nach der Produktauswahl muss dieses erneut registriert werden.

Mit Klick auf den Button Registrieren öffnet sich das Formular mit der Anwenderlizenzvereinbarung.

Mit dem Ausfüllen und Anmelden wird die Seite VMware vSphere Hypervisor 7.0 Download Center mit den Lizenzinformationen geöffnet.

Der VMware vSphere Product Key nun im Abschnitt Lizenzinformationen Komponente in der Spalte LIZENZSCHLÜSSEL. Mit dem Button Manueller Download wird das ESXi ISO Image heruntergeladen.