Schlagwort-Archive: Microsoft Edge Browser

Microsoft Edge Browser. Die Verwendung dieses Browsers wird durch das Open-Source-Projekt Chromium und andere Open-Source-Software ermöglicht.

Edge Browser Link per E-Mail Senden

Browser URL Teilen aus Microsoft Edge via E-Mail Verschicken

Edge ist Microsofts Chromium-basierter Browser der seit Januar 2020 die vorherigen Versionen von Edge ersetzt. Obwohl Edge jetzt auf Googles Chrome basiert, unterscheidet er sich durch eine Reihe an Funktionen von Googles Chrome-Browser. So spendiert uns Microsoft in Edge Browser die Teilen über E-Mail Funktion, diese es bekanntlich in Google Chrome so nicht gibt, dort muss man sich einer Erweiterung behelfen, mehr zu mailto hinzufügen hier.

So wird’s gemacht!

In Microsoft Edge geht man über die drei Punkte in der Menüleiste zu den Einstellungen, dann zu Teilen und Standard-Mail-App wählen, dabei wird eine Outlook Mail geöffnet, in dieser der Seitentitel mit Link zur Webseite, sowie der Text als Betreff eingefügt ist. Nutzt man ein anderen Mail Client, wird das entsprechende Programm gestartet.

Microsoft Edge Teilen mit E-Mail

Mit Teilen erscheint eine Auswahl vordefinierter Anwendungen und Sozialen Medien.

Microsoft Edge Teilen Auswahl Kontext

Nach wählen von Standard-Mail-App öffnet sich die Outlook E-Mail mit dem Seitentitel und dem Link zur Webseite.

Microsoft Edge Send Link via e-mail

Unter E-Mail an mich selbst lässt sich mit Klick auf + einen E-Mail-Empfänger eintragen, allerdings startet hier nicht wie etwa erwartet, die auf dem Computer installierte Mail Applikation, sondern die Webseite mit Anmeldung zum Microsoft Account, je nachdem über welches Abonnement man verfügt, öffnet sich dann Office 365 oder das Web Mail von outlook.com.

Mit Microsoft Edge Webseite als App installieren

Mit dem neuen Microsoft Edge. Diese Seite als eine App installieren

Mit dem neuen Microsoft Edge Browser lassen sich Webseiten nicht nur zu den Favoriten abspeichern, auch können Webseiten als App installiert werden. Die Apps kann man dann wie andere Anwendungen im Startmenü oder in der Taskleiste anheften.

Dazu geht man zur Webseite die man normalerweise als Lesezeichen unter den Favoriten hinzufügt, Beispiel https://unblog.ch

Nachdem die Webseite in Edge geöffnet ist, geht man zu den Einstellungen durch drücken der Tasten <Alt>+F oder mit Klick auf die drei Punkte oben rechts.

Mit dem neuen Microsoft Edge. Diese Seite als eine App installieren

Wähle bei AppsDiese Seite als eine App installieren.

Wähle bei Apps - Diese Seite als eine App installieren.

Nach Klick auf Installieren wird die Seite als App gestartet.

Mit der URL edge://apps/ kommt man zur App Verwaltung wo die installierten Apps zu finden sind, diese können von hier gestartet oder deinstalliert werden.

Die neu installierte App ist nun über Start und Alle Apps zu finden.

Webseite in Taskleiste anheften

Mit einem Rechtsklick über der neuen App kann diese zum Startmenü oder in der Taskleiste angeheftet werden.

Webseite in Taskleiste anheften
Start – Rechtsklick – Mehr – An Taskleiste anheften

Die mit Edge installierte App befindet sich nun in der Taskleiste.

Die mit Edge installierte App befindet sich nun in der Taskleiste.
Windows 10 Taskleiste