Benutzer wechseln im Taskmanager

0
(0)

Benutzer wechseln ohne Passwort für Admin aus Taskmgr

Damit Administratoren das Problem eines Benutzers verstehen können, müssen sie sich als diesen anmelden, dazu benötigen sie in der Regel sein Passwort, ist der Benutzer jedoch gerade nicht an seinem Arbeitsplatz, kann der Admin sein Passwort zurücksetzen, um danach sein Benutzerprofil zu erhalten. Wie es auch ohne Benutzerkennwort geht, zeigt dieser Artikel.

Es wird hierzu das Tool PsExec verwendet, dieses wir zuvor in den Download Ordner kopiert haben.

PsExec von Mark Russinovich ist bestandteil der Sysinternals Suite, welche mittlerweile zu Microsoft gehört, Sysinternals sind System-Werkzeuge die als Freeware entwickelt werden, PsExec kann hier heruntergeladen werden.

Der Mitarbeiter im Helpdesk öffnet ein Command Prompt mit erhöhten rechte und führt folgendes Command aus:

Aus dem nun zweiten geöffneten Command Prompt wird der Taskmanager (taskmgr) gestartet:

Taskmanager
Abbildung: Taskmanager aus Command Prompt ausgeführt.

Nun im Taskmanager mit der Maus über den entsprechenden Benutzer gehen, und mit der rechte Maustaste auf Verbinden klicken, das wechseln zum Benutzer passiert nun ohne Passworteingabe.

Gerade auf einem Terminalserver ist diese Lösung für Admins sehr effektiv, hier sind mehrere Benutzer angemeldet, dabei kann der Admin ohne Benutzerkennwort zu seiner Sitzung wechseln. Erwähnt sei hier noch, das es sich nicht um eine Sicherheitslücke handelt, der Admin kann sonst auch tun und lassen was er will, für Benutzer mit normalen rechte ist dieses vorgehen nicht möglich.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass dieser Beitrag nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Sag mir, wie ich diesen Beitrag verbessern kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.