PowerShell Commands InvalidPasswordException

0
(0)

Beim erstellen von Benutzerkonten in der PowerShell erscheint der Fehler InvalidPasswordException.

New-LocalUser : Eine Ausnahme vom Typ „Microsoft.PowerShell.Commands.InvalidPasswordException“ wurde ausgelöst.

Microsoft.PowerShell.Commands.InvalidPasswordException

Ursache

Die lokale Gruppenrichtlinie für Kennwort Komplexitätsvoraussetzungen entsprechen nicht der Eingabe, oder die Minimale Kennwortlänge ist nicht erfüllt.

Lösung

lokale Gruppenrichtlinien Minimale Kennwortlaenge

In den lokalen Gruppenrichtlinien („gpedit.msc“) die Minimale Kennwortlänge ändern, 0 für keine Minimale Kennwortlänge.

Tipp

Mit dem folgenden PowerShell Befehl wird ein Benutzerkonto erstellt, mit Kennwort aus derselben Befehlszeile, beispielsweise für die Script Verarbeitung.

New-LocalUser user1 -Password (ConvertTo-SecureString "8170af" -AsPlainText -Force) -FullName user1 -PasswordNeverExpires -UserMayNotChangePassword

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.